Der Jakobsweg Deutschland!

Übersicht der Jakobswege in Deutschland

Der Jakobsweg in Deutschland – viele Menschen die gern wandern oder pilgern, zieht es vermehrt auch auf deutsche Jakobswege. Schon vor hunderten von Jahren haben sich nicht nur Spanier und Franzosen auf den Weg nach Santiago de Compostela gemacht. Es gab und gibt nach wie vor auch viele Pilger aus Deutschland und den Nachbarländern. Daher werden Informationen zu Jakobswegen in Deutschland immer gefragter.

Damit du nicht lange suchen musst und quasi direkt vor deiner Haustür starten kannst, haben wir für dich in diesem Beitrag die Jakobswege in Deutschland nach Bundesländern sortiert.

Jakobswege Deutschland

Ursprünglich waren die heutigen Jakobswege in Deutschland, Handelsrouten und Pilgerwege. Nachweisbare Pilgerrouten wurden auf Basis historischer Dokumente und Nachforschungen dann zu deutschen Jakobswegen erklärt, und davon gibt es in Deutschland einige. Insgesamt zählt Deutschland ein Netz aus rund 30 Jakobswegen. Durch intensive, größtenteils gemeinnützige Arbeit von Pilgern und Jakobus-Gesellschaften werden die Jakobswege mittlerweile betreut, gepflegt und beschildert.

Damit du dich nicht unzählige Stunden mit der Suche nach den Jakobswegen in Deutschland beschäftigen musst, findest du hier einen kompakten Überblick zum Thema Jakobsweg Deutschland.

Ebenfalls sind Informationen zur Jakobsweg Länge, Jakobsweg Dauer und möglichen Etappen enthalten.

In Nordrhein-Westfalen bist du definitiv sehr gut aufgehoben, wenn du ein wenig auf dem Jakobsweg pilgern möchtest. Das Bundesland ist durchzogen von mehreren Teilstrecken der deutschen Jakobswege. Folgende Jakobswege verlaufen auf Ihrer Route durch Deutschland durch das schöne Nordrhein-Westfalen.

Mehr Information und ausführliche Beschreibung: Jakobswege Westfalen

Jakobswege Deutschland in Bayern

Abgesehen von der Alpennähe und den zahlreichen wirklich schönen Biergärten hat Bayern noch mehr zu bieten. Schon allein durch seine Größe ist es ebenfalls von einigen Jakobswegen durchzogen. Je nach Interesse und nach der zur Verfügung stehenden Zeit habt ihr die Möglichkeit folgende Jakobswege zu erkunden:

Jakobswege Deutschland in Baden-Württemberg

Pilger oder Freunde vom Jakobsweg in Deutschland kommen in Baden-Württemberg ebenfalls voll auf Ihre Kosten. Da Baden-Württemberg direkt an die Schweiz und Frankreich – da wo der bekannteste Jakobsweg Camino Frances beginnt – grenzt, ist die Dichte vom bzw. das Netz vom Jakobsweg Deutschland besonders hoch. Folgende Routen verlaufen durch das Bundesland:

Jakobswege Deutschland in Niedersachen

Schnell wird einem klar, dass man in jedem Bundesland den Jakobsweg Deutschland quasi vor der Tür hat. So auch in Niedersachsen. Am besten ihr schaut euch die Routen einfach selbst an. Folgende Jakobswege könnt ihr in Niedersachsen pilgern:

Jakobswege Deutschland in Hessen

Auch Hessen soll man nicht vergessen, denn auch in Hessen waren schon zahlreiche Pilger unterwegs und haben somit die Grundlage für die wiederbelebten Jakobswege in Deutschland gelegt. Durch Hessen verlaufen folgende Jakobswege:

Jakobswege Deutschland in Rheinland Pfalz

Rheinland Pfalz bietet was die Jakobswege in Deutschland angeht natürlich auch Einiges. Sogar eine ganze Menge.

Jakobswege Deutschland in Sachsen

Der Freistaat Sachsen hat nicht nur schöne Städte wie Leipzig, Dresden oder Chemnitz zu bieten, auch ist er durch seine Grenznähe zu Tschechien und Polen ein sehr interessanter Ausgangspunkt um diese Nachbarländer am Wochenende zu erkunden. Wer jedoch bereits vor der Haustür mit Pilgerouten starten möchte findet folgende durch den Freistaat Sachsen verlaufenden Jakobsweg Deutschland.

Jakobswege Deutschland in Berlin

Berlin ist nicht nur der Regierungssitz und somit das politische Zentrum der Bundesrepublik Deutschland, sondern neben Hamburg und Bremen einer der drei Stadtstaaten in Deutschland. Logischerweise darf ein durch Berlin verlaufender Jakobsweg nicht fehlen. Um genau zu sein sind es sogar zwei Jakobswege die durch Berlin verlaufen, wenn es dich als Berliner nach einer Pilgerreise trachtet hast du folgende Auswahl.

Jakobswege Deutschland in Brandenburg

Das schöne Brandenburg, das einzige Bundesland mit einem Kern in der Mitte: Berlin. Dies hat ganz klar Charme und macht es wohl somit auf seine eigene Art und Weise einzigartig. Was Jakobswege Deutschland angeht, reiht sich Brandenburg jedoch wieder ein in die anderen Bundesländer, denn auch hier finden sich selbstverständlich zahlreiche Jakobswege, die man erkunden und pilgern kann.

Jakobswege Deutschland in Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt gilt als einer der Geheimtips für innerdeutsche Ausflüge, dies begründet sich darin, dass es vielseitig ist und über zahlreiche Urlaubsregionen verfügt. Ob man nun in Sachsen-Anhalt Urlaub macht oder hier seinen Lebensmittelpunkt hat, spielte für die zahlreichen Pilger vor Jahrhunderten keine Rolle, sehr wahrscheinlich haben auch sie schon ihre Pilgerreisen durch dieses Bundesland genossen. Zurückgeblieben sind einige Pilgerrouten die jetzt zum Jakobsweg Deutschland zählen.

Jakobswege Deutschland in Thüringen

Wenn man an Thüringen denkt, denkt man meistens auch an Weimar, das durch Göthe und Schiller zu internationaler Bekanntheit gekommen ist. Abgesehen davon wird Thüringen auch das grüne Herz Deutschlands genannt. Selbstredend, dass die Routen der Jakobswege, die durch das Bundesland verlaufen, sehr viele naturnahe Eindrücke bieten. Auf folgenden Pilgerrouten könnt ihr hier in Richtung Santiago de Compostela pilgern:

Jakobswege Deutschland in Hamburg

Hamburg, Freie und Hansestadt in einem. Stadt und Bundesland zugleich. Flächenmäßig klein, jedoch im Herzen ganz groß. Nicht nur für Partybegeisterte bietet Hamburg viel Abwechslung, denn auch Ruhe und Natur kommen hier nicht zu kurz.

Jakobswege Deutschland in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern ist nicht nur für sein Seenplatte als attraktives Urlaubsziel bekannt. Fernab der Gewässer oder teilsweise sogar an ihnen entlang, finden sich auf hier Teile vom Jakobsweg Deutschland.

Jakobswege Deutschland in Saarland

Das Saarland mag zwar klein sein was die Fläche oder Einwohnerzahl angeht, ganz groß ist es aber durch seine zahlreichen kulinarischen Genüsse die weit über die Grenzen des Saarlands hinausgehen. Unter anderem für die leckere Lyoner, Doppelweck-Brötchen oder die zahlreichen hochklassigen Weine. Und einen Jakobsweg hat das Saarland ebenfalls zu bieten.

Jakobswege Deutschland in Bremen

Auch Bremen hat interessante Fakten zu bieten. Erstens ist Bremen ebenfalls eine Freie Hansestadt und zugleich auch ein Bundesland. Auch kann Bremen mit der überregional bekannten Biermarke Becks auftrumpfen. Als ob das nicht schon genug wäre, verläuft auch durch dieses Bundesland ein Jakobsweg Deutschland.