Spanisch für den Jakobsweg – ein paar Tipps für deinen Pilgerweg

Du möchtest dich auf den Jakobsweg machen sprichst aber kein Spanisch? Dann zeige ich dir heute nicht nur wie du ein wenig spanisch nebenher lernen kannst! Denn heute gebe ich dir ein paar einfache Floskeln an die Hand, die du als Pilger auf dem Jakobsweg gut gebrauchen kannst.

Nein, Spanisch für den Jakobsweg zu können ist keine Voraussetzung. Das heißt, dass du auch wunderbar mit Englisch zurecht kommen wirst. Schließlich ist das Pilgern ja eine Art Tourismus und dort wo Touristen sich aufhalten spricht sicherlich irgend jemand auch englisch. Außerdem sind laut Statistik ca. 10% der Pilger auf dem Camino aus Deutschland. Also wirst du früher oder später jemanden treffen der dir auch auf deutsch weiterhelfen kann. Trotzdem kann es immer passieren, dass ein wenig Spanisch dir weiterhelfen wird. Zudem ist es doch nur anständig zumindest ein paar Brocken der Sprache zu beherrschen wenn man in ein fremdes Land reist.

Ein kleines Phrasen Wörterbuch mit Spanisch für den Jakobsweg

Deutsch Spanisch
Hallo Hola
Guten Morgen Buenos días
Guten Tag Buenas tardes
Guten Abend Buenas Noches
Tschüss Adíos
Bitte Por favor
Danke Gracias
Gern geschehen De nada
Entschuldigung Perdone
Wie ist dein Name? Como te llamas?
Mein Name ist Me llamo
Freut mich dich kennen zu lernen Encantado/a
Woher kommst du? de dónde eres?
Ich komme aus… Soy de…
Ein Bier bitte Una cerveza por favor?
Einen Wein bitte Un vino por favor?
Ich bin Vegetarier Soy veetariano/a
Könnten Sie mir helfen? Puede ayudarme, por favor?
Ich bin allergisch gegen… Soy alérgico/a a
Geldautomat Cajero
Wie komme ich nach…. Como puedo llegar a…?
Ist es weit? Está lejos?
Geh gerade aus Vaya derecho
Links abbiegen Tuerza a la iziquierda
Rechts abbiegen Tuerza a la derecha
Geöffnet Abierto
Geschlossen Cerrado
Ich habe mich verlaufen Estoy perdido&a
Wo ist das Krankenhaus? Dónde está el hospital?
Wo ist die Bushaltestelle? Dónde está el estación de bus?
Ich suche nach… Estoy buscando
Wo ist… ? Donde  está…?
Wie teuer ist…? Cuanto cuesta…?
Ich möchte nicht. No me gusta
Okay Vale
Es ist zu teuer Demasiado caro
Günstiger Mas económico
Wo sind die Toiletten? Dónde están los servicios?
Ich möchte… Quisiera

Mit diesen Phrasen kannst du dir sicherlich von Zeit zu Zeit ganz gut aus der Patsche helfen. Wenn dir hier noch gängige oder wichtige Phrasen fehlen schreib uns doch in die Kommentare und wir tragen sie gerne nach!

Spanisch lernen nebenher

Wenn du dein Spanisch aufpolieren möchtest oder den Jakobsweg als Anlass nimmst etwas spanisch zu lernen kann ich dir die App „Babbel“ empfehlen. Diese in Berlin entwickelte App für Smartphone & Tablet und Co. ist die aktuell erfolgreichste App zum sprachen lernen.

Hier kannst du – zunächst völlig kostenlos – auf dem Weg zur Arbeit, in der Mittagspause, Abends auf der Couch oder noch besser – Abends in der Pilgerherberge einfach und spielerisch Spanisch lernen. Wenn du Lust hast Babbel kostenlos zu testen kannst du das HIER tun.

Wenn du danach bei der App bleibst verdienen wir eine Kleinigkeit mit, du selbst zahlst aber keinen Cent mehr.

Animated banner - 15 minutes concept

Fazit: Spanisch für den Jakobsweg

Zusammengefasst kann man eins festhalten. Ja, Spanisch zu sprechen bietet für den Jakobsweg natürlich so einige Vorteile. Aber nein, du brauchst keine Spanisch Kenntnisse um den Jakobsweg zu gehen und solltest dich durch die Sprachbarriere auf keinen Fall von diesem Abenteuer abhalten lassen. Mit unserem kleinen Phrasenkatalog kannst du dich in vielen Situationen retten. Außerdem kannst du dank den EU Roaming regeln sicherlich dein mobiles Internet nutzen und so eine Übersetzer App bemühen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß auf dem Jakobsweg deiner Wahl!