Der Kaiserblick – Winterwanderweg mit Wandersiegel Premiumweg rund um Reit im Winkl

Für viele Wanderer ist der Winter die absolute Nebensaison! Doch warum nicht mal durch wunderschöne Winterlandschaften flanieren? Genau dafür ist unser Süden doch perfekt geeignet. Rund um Reit im Winkl gibt es einen prämierten Premiumweg – der Kaiserblick – dieser Winter-Wanderweg hat bereits 2011 das Wandersiegel Premiumweg erhalten. Er ist einer der seltenen, aber lohnenswerten Winterwege, die dieses Siegel erhalten haben.

Kaiserblick Wanderweg

Der Kaiserblick ist ein Premium-Winter-Wanderweg. Natürlich können viele Wanderwege auch im Winter wunderbar begangen werden. Dieser Winterwanderweg ist aber fast exklusiv für den Winter gedacht. Daher auch der wichtige Hinweis:

Der Wanderweg Kaiserblick ist nur während der Wintersaison markiert!

Es empfiehlt sich daher eine Begehung zwischen Dezember und Februar. Die fast eben verlaufende Strecke verläuft mit grandiosen Ausblicken auf das Kaisergebirge inklusive dem „Wilden und Zahmen Kaiser“. Neben Forstwegen stehen dabei auch gewalzte Schneepfade auf der Karte, womit die gesamte Strecke von etwas mehr als 6 km auf naturbelassenen Wegen verläuft.

Start und Ziel des Rundweges ist beim Premiumwanderweg Kaiserblick der beschauliche Ort Reit im Winkl. Genau genommen startet die Winterwanderung Kaiserblick am Festsaal am Langlaufstadion der Gemeinde. Übrigens ist der Start in Richtung Groißenbach, also im Uhrzeigersinn empfohlen.

Reit im Winkl ist eine Gemeinde sowie ein Wintersport- und Luftkurort im oberbayerischen Landkreis Traunstein. Damit liegt Reit im Winkl in Oberbayern auf einer Höhe von 696 m mit einer beschaulichen Einwohnerzahl von etwas über 2.000 Seelen. Wer mal einen Blick auf Reit im Winkl werfen möchte, kann das in Reits eigener Panorama Webcam jederzeit live tun. Zur Webcam geht es hier.

Der Kaiserblick im Detail

0Std.
Gehzeit
0km
Distanz
0m
Anstieg
0m
Abstieg

Start

Reit im Winkl

Ziel

Reit im Winkl

Etappen

1

Schwierigkeitsgrad

leicht

Weiterführende Links

Anfahrt planen
Offizielle Website

Karte der Streckenführung inkl. GPX

Kaiserblick Wandern
Kaiserblick wanderung

Der Streckenverlauf

Los geht es am Festsaal direkt in Reit im Winkl in süd-östlicher Richtung nach Groißenbach. Dabei bekommen wir erste Ausblicke auf das Gesteinsmassiv Kaisergebirge, welches wie du vielleicht schon erraten hast, dieser Winterwanderung seinen einprägsamen Namen gibt. Dabei führt die Strecke auch durch den malerischen Auwald und ein Stück entlang einiger herrlicher Flussabschnitte der Lofer welche gerade im Winter ein weihnachtliches Gefühl wecken. Übrigens ist der Auwald größtenteils naturbelassen, was zu einer ausgeprägten und diversen Artenvielfalt in Flora und Fauna führt. Vorbei an beschaulichen Orten im Winterschlaf wie Gasteig und Entfelden führt der einfache und technisch nicht Anspruchsvolle, dafür aber aussichtsreiche Rundweg wieder in Richtung Reit im Winkl.

Kurzum, durch den fast ständigen Ausblick auf das Kaisergebirge und die winterliche Atmosphäre, den Auwald und die Lofer bekommt man neben einer erholsamen Wanderung tolle Eindrücke und winterliche, weihnachtliche Gefühle garantiert! Besonders gefallen mir außerdem die vielen Einkehrmöglichkeiten in kleinen urigen Gaststätten und Restaurants in den Orten entlang des Weges.

Tipps zur Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkerhsmitteln

Solltest du mit dem ÖPNV anreisen wollen, ist die Haltestelle für den Start „Festsaal, Reit im Winkl“. Diesen Halt erreichst du mit dem Bus 9505. Den nächsten größeren Bahnhof findest du in Prien am Chiemsee. Von dort kannst du ohne Umstieg mit dem Bus fahren.

Mit dem Auto

Solltest du mit dem Auto anreisen, suchst du am besten im Navigationsgerät nach dem Festsaal Reit im Winkl. Hier gibt es einige Parkmöglichkeiten. Alternativ bietet auch die nahe gelegene Touristeninformation einige Parkmöglichkeiten an.

Winterwanderung Reit im Winkl Kaiserblick
Winterwanderung kaiserblick

Fazit: Gemütliche Winterwanderung mit „Lust auf Weihnachten“

Felix Autor

Wenn du Lust auf winterliche, weihnachtliche Gefühle wie in der Kindheit hast und dich darauf freust, eine gemütliche Wanderung durch den Schnee zu machen, ist die Premiumwanderung Kaiserblick genau der richtige Weg für dich. Leider sind Winterwanderwege eine völlig unterrepräsentierte Kategorie, aber gerade dieser beschauliche Winterwanderweg Kaisberlick ist ein würdiger Vertreter seiner Kategorie, der völlig zurecht mit einem von Deutschlands wichtigsten Wandersiegeln ausgezeichnet wurde.